Food Blogger Event, Coolinary Society, Hofer KG

Unlängst hat uns eine liebe Ein­la­dung von der Hofer KG zum gemein­sa­men Gril­len im 25h Hotel erreicht. (An die­ser Stelle noch­mals Vie­len Dank an Dani und Nina von der coo­li­nary society für die tolle Orga­ni­sa­tion die­ses Food Blog­ger Event.) Wir haben uns nicht lange bit­ten las­sen und sind also voll der Freude ins besagte Hotel gedüst um dort mit eini­gen ande­ren (Food)Bloggern die neue Grill­kol­lek­tion von Hofer zu erleben.

Das Event

Fach­kun­dige Lei­tung und Unter­stüt­zung gab‘s vom quir­li­gen Chef­koch der ichkoche.at com­mu­nity, Aaron Waltl. Begon­nen wurde mit einer kur­zen Vor­stel­lungs­runde, in der sich schon abge­zeich­net hat, dass für genü­gend Gesprächs­stoff in den kom­men­den Stun­den gesorgt ist.

Grill_dynamicNach einem kur­zen Ken­nen­ler­nen und dem ers­ten Sprit­zer, folgte die Ein­tei­lung in ein­zelne Koch­grup­pen und somit wurde auch schon mit der Zube­rei­tung von herr­li­chen Gerich­ten begonnen.

WorkFabri­ziert wur­den aller­feinste Lecker­bis­sen von sai­so­nal sehr pas­sen­dem, gegrill­ten Spar­gel als Vor­speise, bis hin zu einer tol­len Aus­wahl an Pre­mium Fleisch (direkt und indi­rekt gegrillt) und einem fan­tas­ti­schen Cheese­cake als Nach­speise. Die ver­wen­de­ten Zuta­ten sind übri­gens alle bei Hofer erhältlich.

SpargelFleischDie Grill­ge­räte

Vor, wäh­rend und nach dem Gril­len blieb dann noch dazu genü­gend Zeit um über die aus­ge­stell­ten Grill­ge­räte zu fach­sim­peln und alle Details zu erkun­den. Wer bei Gril­lern vom Hofer in ers­ter Linie an die wacke­li­gen Einweg-Blechbüchsen um 5 € denkt, der irrt. Auch Hofer hat inzwi­schen die Zei­chen der Zeit erkannt und ver­sucht mit hoch­wer­ti­gem Grill­ge­rät auf den BBQ-Express auf­zu­sprin­gen. Die vor­ge­stell­ten Grill­ge­räte waren zum Bei­spiel von Cadac (www.cadac.ch), einem reno­mier­ten süd­afri­ka­ni­schen Grill­her­stel­ler und mach­ten einen sehr zuver­läs­si­gen Ein­druck. Ob Sie sich auch in der Pra­xis bewäh­ren, muss sich erst noch herausstellen.

Grill_fireUnser Fazit

Die Bil­der las­sen erah­nen, dass es nicht nur ein sehr lecke­rer, son­dern auch ein äußerst net­ter Abend war. Da die­ses Food Blog­ger Event für uns die Pre­miere dar­stellte bleibt nur zu hof­fen, dass kom­mende Ver­an­stal­tun­gen genauso amü­sant, unter­halt­sam und infor­ma­tiv wer­den. Bis dahin wird flei­ßig gegrillt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>