Zusammenbau unseres Watersmokers Napoleon AS300K

Wie die meis­ten unter euch bestimmt schon fest­ge­stellt haben, gibt es der­zeit einen Trend in der Grill­szene in Rich­tung der soge­nann­ten Longjobs. Egal ob Spare­ribs oder Pul­led Pork, alles wird noch lang­sa­mer und noch län­ger bei noch nied­rie­ger Tem­pe­ra­tur gegart.

Hier­bei stößt man mit dem nor­ma­len Kugel­gril­ler, aber sehr schnell an die Gren­zen des Mach­ba­ren. Wer schon ein­mal eine Nacht lang neben dem Kugel­gril­ler Wache gescho­ben hat, um durch recht­zei­ti­ges Nach­le­gen sicher­zu­stel­len, dass die Tem­pe­ra­tur kon­stant bleibt und am nächs­ten Tag vor lau­ter Müdig­keit schnar­chend mit sei­nem Gesicht in den but­ter­wei­chen Spare­ribs gelan­det ist, weiß wovon ich rede.

Die Lösung für die­ses Pro­blem hat einen Namen: WATERSMOKER

Spe­zi­ell für Longjobs aus­ge­legt, kann mit einem Water­s­mo­ker eine Tem­pe­ra­tur von 90–120°C über meh­rere Stun­den und sogar Tage gehal­ten wer­den. Auch zum Kalt– und Warm­räu­chern sind Water­s­mo­ker sehr gut geeignet.

Soviel zur Theo­rie. Um das Ganze auch in der Pra­xis zu tes­ten, muss­ten wir uns natür­lich so ein Gerät beschaf­fen. Unsere Wahl fiel auf das Modell AS300K der Firma Napo­leon — eine Bestel­lung ist über ver­schie­denste Online Shops möglich.

Nach einer gefühl­ten Une­nend­lich­keit (3 Tage), die wir auf die Lie­fe­rung war­ten muss­ten, konn­ten wir es natür­lich kaum erwar­ten unser neues Fami­li­en­mit­glied in Betrieb zu nehmen.

Das Video zeigt uns beim Zusam­men­bau des Napo­leon AS300K im Schnelldurchlauf:

 

,
One comment on “Zusammenbau unseres Watersmokers Napoleon AS300K
  1. Die Freude steht euch ins Gesicht geschrie­ben! :-) Toll, dass ihr so moti­viert und trend­si­cher am Rad der Zeit dreht und euch stets an neue Dinge her­an­wagt! Ein Hoch auf Alpha-Grill!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>